Heute gibt es wieder ein sehr interessantes Tool aus einem ganz anderen Bereich, welches Manfred Laubmann gebaut und für uns dokumentiert hat. Ich durfte Manfred auf meinem eigenen Workshop am Schluchsee persönlich kennen lernen. Wir hatten auch schon davor Kontakt. Ein Tüftler vor dem Herrn! Klasse!

Aquariumrohre als Taschenlampen-Aufsatz

Manfred ist im Web als Fränkische Lichtmaler zu finden. Versucht ihn aber nicht auf Facebook zu finden, das mag er nämlich nicht 😉

Er hat mir zu seinem Light Painting Tool geschrieben:

Zu den Rohren habe ich keinen Link weil die mindestens schon 15-20 Jahre auf meinem Dachboden liegen. Ich habe mal gegoogelt und wenn man Aquarienrhor grün eingibt kommen viele Ergebnisse. Wenn jemand ein Aquariengeschäft in der nähe hat gibt es die da auch. Übrigens habe ich mir vorhin Rohr in durchsichtig bestellt (1m 10mm Durchmesser) 3€ + Acrylglasstab 15mm – 1m 10 € – habe da schon wieder was im Kopf.

1. So sah das Teil am Anfang aus. Ich habe drei unterschiedlich lange Rohre des Aquariumrohres verwendet, diese habe ich in eine Scheibe aus Ca. 3cm dicker Pressplatte hineingesteckt (drei 10mmm Löcher gebohrt).

2. Da mir nach dem ersten Test das Licht zu konzentriert war habe ich mir eine Scheibe aus grünem fluorezierentem Acryl genommen und auch drei passende Löcher gebohrt.

3. So sieht es mit Licht aus wenn alle zusammen sind.

4. Jetzt ist die Trennscheibe eingefügt. Je weiter man sie nach hinten schiebt um so weiter gehen die Rohrenden auseinander.

5+6. So sieht es dann gespreizt aus.

7. Blick ins innere des 40mm Abwasserrohres mit der Holzscheibe und den Rohrenden plus Aluauskleidung.

8. Die Presspappe aus der der Kreis kommt.

In diesem Testbild finde ich die Punkte (Pfeil) gut, die durch die gespreizten Enden entstehen:

Und hier sieht man die Abstufung die durch die unterschiedlichen Rohrlängen  nach außen entsteht.

Dann folgen noch einige Testbilder von dem Abend:

Danke, lieber Manfred für den tollen Bericht! Ich wünsche allen viel Spaß beim Nachbau!

Euer Barnhard

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?