Was für eine Legende! Die Led Lenser V24 7Color! Eigentlich im Jahr 2003 als Gartenlampe designed erfreut sie sich äußerster Beliebtheit bei Lightpaintern.

Das große Problem der Led Lenser V24 (7 Color)

Man kann viel sagen: filigranes Gewinde und damit äußerst anfällig, schwache Leuchtkraft (gerade die 7 Color Variante) wackelige Knöpfe (die erste Version aus Gummi). ABER: das größte Problem ist: man bekommt sie einfach nicht mehr. Also eigentlich wirklich gar nicht mehr. Jeder der eine oder mehrere hat hütet sie wie sein Augapfel. Vor wenigen Jahren gab es ab und zu noch welche auf Ebay. Die Zeiten scheinen aber endgültig vorbei. Nur noch einfarbige sind zu ergattern. Schade. Dennoch einen Blick wert!

Diesmal teilt David Raither (hier als @davidraither auf Instagram zu finden) seine selbst modifizierte Version der Led Lenser V24 mit uns.

Wer sie nicht kennt: Die V24 ist eigentlich ein Alustab mit einer Taschenlampe drin. Darauf aufgeschraubt wird ein Acrylglas-Stab, der dann über die ganze Länge leuchtet. Star Wars lässt grüßen 😉

David schreibt:

Modifizierte Led Lenser V24 7 Color

Bei diesem Werkzeug handelt es sich um eine, nach meinen Ideen, modifizierte LED Lenser V24 7 Color, die nicht nur die genannten sieben Farben, sondern das ganze RGB Farbspektrum anzeigen kann.

Zusätzlich kann sie während des Farbwechselns faden, in verschiedenen Geschwindigkeiten blinken, sowie natürlich jede Farbe inkl. Weiß auch einzeln anzeigen.

Lightpainting Bilder mit der V24 / Davids Version

Herzlichen Dank, David, dass Du das mit uns teilst (und uns alle etwas neidisch machst 😉 )

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?